dedanlenfritplptruessvtr
ferienwohnung-langeoog-013.jpgferienwohnung-langeoog-012.jpgferienwohnung-langeoog-036.jpgferienwohnung-langeoog-035.jpgferienwohnung-langeoog-049.jpgferienwohnung-langeoog-022.jpgferienwohnung-langeoog-019.jpgferienwohnung-langeoog-017.jpgferienwohnung-langeoog-021.jpgferienwohnung-langeoog-018.jpgferienwohnung-langeoog-052.jpgferienwohnung-langeoog-009.jpgferienwohnung-langeoog-029.jpgferienwohnung-langeoog-015.jpgferienwohnung-langeoog-024.jpgferienwohnung-langeoog-027.jpgferienwohnung-langeoog-023.jpgferienwohnung-langeoog-037.jpg

Buchen Sie direkt bei uns und senden Sie uns eine Mail mit Ihrer Buchungsanfrage an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Oder rufen Sie uns an: Janina Pedersen Tel. +49 152 22601860 oder fragen Sie hier direkt online an!

 

Weitere Informationen der Langeoog Touristik zur LangeoogCard und zum Kurbeitrag erhalten Sie unter www.langeoog.de

 

Anreise

Bei bzw. vor Ihrer Anreise nach Langeoog erhalten Sie Ihre LangeoogCard gegen Bezahlung des Fährtarifs an der Fahrkartenausgabe in Bensersiel. Diese elektronische Servicekarte gleichzeitig Fährkarte, Kurkarte, Strandkorbkarte, Eintrittskarte zu Veranstaltungen. Den aktuellen Fährfahrplan finden Sie hier: www.schiffahrt-langeoog.de.

Überfahrt nach Langeoog

Beim Betreten der Fähre wird die Hinfahrt auf der LangeoogCard von den Mitarbeitern der Schiffahrt bzw. beim Durchgang durch die Drehsperren abgebucht. Der Anreisetag wird elektronisch auf der LangeoogCard vermerkt.

Bahnreisende (ausgenommen Kinder und Jugendliche von 6-15 Jahren), die ihr Ticket bis nach Langeoog gelöst haben, erhalten gegen Vorlage dieses Tickets an der Fahrkartenausgabe im Fährhaus in Bensersiel ihre LangeoogCard mit gebuchter Überfahrt.

Aufenthalt auf Langeoog

Die LangeoogCard ist gleichzeitig auch Ihre Kurkarte und Eintrittskarte. Tragen Sie Ihre LangeoogCard daher immer bei sich! Durch die Zahlung des Kurbeitrags ermöglicht Ihnen die LangeoogCard die Nutzung aller Kuranlagen und Einrichtungen und außerdem zahlreiche kostenlose Angebote*: freier Zugang zu allen Stränden und zu den Spielhäusern, zahlreiche Sport- und Fitnessangebote, die Informationsveranstaltung "Gästebegrüßung", ein Besuch auf den Wasserturm und die Nutzung der Inselbahn zwischen Hafen und Bahnhof während Ihres Aufenthaltes.
Alle Übernachtungsgäste, die den vollen Kurbeitrag zahlen, können die Badewelt im Erlebnisbad zu den täglichen Öffnungszeiten 1,5 Std. - in der Vor- und Nachsaison sogar bis zu 3 Std. - kostenlos besuchen!
* teilweise Einschränkungen für Tagesgäste und Gruppen!

Bitte denken Sie daran, daß Sie während Ihres Urlaubs - rechtzeitig vor dem Abreisetag! - den Kurbeitrag in einem unserer Service-Center (Rathaus und Bahnhof) oder an einem der Automaten entrichten. Einen rund um die Uhr zugänglichen Automaten finden Sie vor dem Rathaus. Tagsüber können Sie zusätzlich die Automaten im Bahnhofsgebäude nutzen.

Falls Sie Ihre LangeoogCard vorbestellt haben, ist der Gesamtbetrag (Fährkarte, Kurbeitrag, evtl. Strandkorb) bereits beglichen.

Abreise

Bei der Abreise wird auf der LangeoogCard am Hafen Langeoog an den Drehsperren bzw. den personenbedienten Durchgängen die Rückfahrt nach Bensersiel abgebucht. Gleichzeitig wird geprüft, ob der Kurbeitrag vom An- bis zum Abreisetag entrichtet worden ist. Für den Fall, dass dies versäumt wurde, müssen wir Sie bitten, die Zahlung des Kurbeitrages umgehend nachzuholen.

Bahnreisende und Fahrgäste mit Rollstühlen, Kinderwagen, Handgepäck oder Hunden benutzen bitte die beiden personenbedienten Durchgänge.

Die LangeoogCard ist eine Mehrwegkarte und wird bei Ihrer Abreise einbehalten, es sei denn, Sie haben die Karte personalisieren lassen und den Pfandbetrag (€ 4,00) bezahlt oder besitzen eine Jahreskarte.

 

Meerwasser-Erlebnisbad

Siehe auch Erlebnisbad

Langeoog geht baden - gehen Sie mit!
Für Personen, die den Kurbeitrag in voller Höhe entrichten (Erwachsene und Kinder), ist der Besuch des Meerwasser-Erlebnisbades zu den täglichen Öffnungszeiten kostenlos (Sommersaison 1,5 Stunden, Vor- und Nachsaison 2 Stunden, übrige Zeit 3 Stunden).

 

Prospekt-Zusendung

Die LangeoogCard ist grundsätzlich anonym, d.h. Ihre Daten sind nur Ihrem Vermieter bekannt. Damit wir Ihnen z.B. den neuen Prospekt zusenden können, füllen Sie einfach eine Prospektanforderungskarte aus. Die Karten liegen in den Service-Centern und den übrigen Einrichtungen der Kurverwaltung aus.

Wir haben immer ein offenes Ohr

Fragen, Probleme, Anregungen? Wenden Sie sich bitte an unsere Mitarbeiter im Service-Center oder rufen Sie uns an: Telefon 04972 / 693-266, Fax 693-268. Einen angenehmen Aufenthalt auf Ihrer Urlaubsinsel wünschen Ihnen Ihre Kurverwaltung und Schiffahrt Langeoog

Service-Büro LangeoogCard
im Inselbahnhof, 1. Stock

Tel.: 04972 / 693-266 oder -267
Fax: 04972 / 693-268
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

 

Seite durchsuchen

Fährfahrplan

Den aktuellen Fährfahrplan finden Sie hier: www.schiffahrt-langeoog.de.

Hausanschrift

Ferienwohnung am Wald Langeoog

Am Wald 20 - 26465 Langeoog

Germany - Nordsee

Breitengrad 53.74232

Längengrad 7.47768

Meershöhe 4 m

Buchungsanfragen

Janina Pedersen

Tel: +49 152 22601860

Mail: info@langeoog-ferienwohnung.net

Über uns ...

Herzlich willkommen in unserer modernen und gemütlichen Ferienwohnung auf der schönen autofreien Urlaubsinsel Langeoog. Wir haben unser Traumurlaubsziel für Sie erlebbar gemacht und bieten unsere moderne Ferienwohnung auf der Nordseeinesel Langeoog für erholsame Urlaubstage an der Nordsee an.

HINWEIS! Diese Seite nutzt Cookies und ähnliche Technologien.

Wenn Sie nicht die Browsereinstellungen ändern, stimmen Sie dem zu. Mehr Informationen

Verstanden!